30. April bis 04. Mai

im Hotel Schwarzschmied mit Conny & Timo Wahl

In die Schönheit der Natur eintauchen

Südtirol ist besonders im Frühling einfach atemberaubend – Erlebe eine Kombination aus Yoga und Natur…

Tirol ist bekannt für seine wunderschöneNatur, die zum Erkunden, Wandern und Bergsteigen einlädt. Lana ist eine wunderschöne Stadt, direkt neben dem bekannteren Meran.

Von sanften Hügeln, bis steilen, verwurzelten Anstiegen hinauf auf Almen und Aussichtsplätzen gibt es hier zahllose Möglichkeiten, tief in die Natur einzutauchen – jeder nach seinem Geschmack und Intensitätswunsch.

Hotel Schwarzschmied

Das Yoga- & Wellness-Hotel Schwarzschmied in Lana

Das Wellnesshotel Schwarzschmied liegt im Zentrum von Lana, zwischen Weinreben, knorrigen Obstbäumen und unserem Schwarzbauergarten aus dem 16.Jh.. Große Fensterfronten holen die Natur in den Raum und verlängern den Raum in die Natur. So entsteht in unserem Hotel bei Meran ein visuell beeindruckendes Wechselspiel zwischen Innen und Außen.
Die künstlerisch gestalteten Innenräumen laden zum Wohlfühlen ein, die Grünoase zum Entspannen vor dem Haus.

Neue, großzügige Zimmer ermöglichen ein individuelles Urlaubserlebnis, sanfte Farben und warmes Design sorgen für wahren Urlaubsgenuss.

Im Yoga Hotel Schwarzschmied folgt die ästhetische Inspiration dem ökologischen Anspruch. So geht urbaner Lebensstil Hand in Hand mit Nachhaltigkeit und Südtiroler Authentizität. Die „Gartenzimmer“ des neu errichteten Gebäudeareals„Glücksschmiede“beeindrucken mit offenen Bädern und privater Gartenanlage. Die Liebe zum Detail bei der Verwendung natürlicher Materialien wie Holz und Glas prägen auch das neue Slow-Food Restaurant La Fucina sowie die Zimmer und Suiten im Schmiedhaus, in der Residenceund im Schwarzbauerhof.

Yoga und Tagesablauf

Mit zwei Einheiten pro Tag, sorgen wir für einen Ausgleich auf allen Ebenen. Wir starten den Tag mit einer gemeinsamen Meditation, gefolgt von einer belebenden und fließende Morgenpraxis.

Nach einem ausgiebigen Frühstück stehen sowohl die Wellness-Einrichtungen des Hotels, als auch diverse Aktivitäten zur Verfügung. Auch in der kalten Jahreszeit lädt die wundervolle Umgebung dazu ein, erkundet zu werden.

Eine sanfte abendliche Yogapraxis rundet den Tag auf sanfte und beruhigende Weise ab und lässt uns von allem Aufgestauten loslassen.

Überblick

Erster Tag:
17:00 – 18:30 Abendklasse
Anschließend gemeinsames Abendessen im Hotel

Tage 2 und 3:
07:45 bis 08:30 Morgenmeditation
08:30 bis 10:00 Morgenpraxis

17:00 bis 18:30 Abendklasse

Letzter Tag:
08:00 bis 09:30 Morgenpraxis

inklusive

  • 8 Yoga Klassen
  • Eine gemeinsame Wanderung
  • Nutzung des SPA-Bereiches
  • Frühstück,  Abendessen und Nachmittagsjause

Viele Retreat Teilnehmer kommen alleine und finden schnell Anschluss oder tauchen bewusst in die Stille. Du kannst also gern alleine anreisen – eine Gemeinschaft lieber Menschen erwartet dich!

Wenn Du Fragen hast, zögere nicht, uns zu schreiben: retreats@timowahl.de